Baltic Sprint Cup 2006

Der Baltic Sprint Cup 2005 war zweifelsohne das seglerische Highlight des Jahres. Konnte Cheforganisator Henning Rocholl in 2006, trotz des enorm gestiegenen Angebotes an Hochsee-Events, wie Blue Race, Skagen Rund oder Round Britain, wieder die Erwartungen erfüllen?

Baltic Sprint Cup (BSC), das ist seglerisch betrachtet eine Reihe von anspruchsvollen Langstreckenregatten, entkoppelt durch unterhaltsame Partys im Kreise einer eingeschworenen Gemeinschaft. BSC, das ist auch ein Verwischen von der Grenze zwischen Tag und Nacht: In Skandinavien ist es derzeit quasi durchgehend hell, gesegelt wird rund um die Uhr und gefeiert gleichermaßen, sobald das Boot im Hafen ist. Also, ein völlig neues Lebensgefühl...[ weiterlesen]

Ein Bericht von Martin Röhrig.

Mehr lesen über: Reiseberichte 2006RSS Feed

Tracking / Schiffspositionen