Reiseplanung

Gerade in den vergangenen Tagen werden sich viele von euch Gedanken über die seglerischen Ziele in der kommenden Saison gemacht haben - damit diese auch umgesetzt werden können, müssen die Schiffe aber auch dafür vorbereitet werden.

Wer nach den Weihnachtstagen bereits dem Sport müßig ist und die Gans verdaut hat, für den haben wir noch eine spannende und lehrreiche Alternative zu bieten.

Insbesondere zwischen Weihnachten und Silvester fällt es vielen nicht schwer, etwas Zeit für die Winterarbeit aufzubringen.

Auch wenn der Winter noch sehr lang scheint und der Frühling noch gefühlt endlos auf sich warten lässt: Unsere Inspektoren sind bereits in Endspurt-Stimmung. Ab Mitte Februar werden wir einige Wochen nicht an den Schiffen arbeiten können, da dann die Knierim-Werft loslegt. Es bleiben also nicht mehr viele Wochenenden, um die Schiffe für die Saison und die AAR vorzubereiten und gleichzeitig die Stunden für den Winterarbeitsrabatt zu sammeln.

Also:

Winterarbeit findet "zwischen den Jahren" jeden Tag ab 10 Uhr in der Knierim Werft statt. Meldet euch einfach bei einem der Inspektoren Marvin oder Hendrik.

Mehr lesen über: VereinsnewsRSS Feed