Catch the Plane

Flauten und Gegenwind haben uns viel Zeit gekostet, aber einige von uns müssen noch einen Flug erwischen.

Die ersten Tage unserer Reise haben wir ehrlich gesagt wenig Glück mit dem Wind gehabt. In unserer Verzweiflung hatten wir uns dann immer weiter nach Süden gewandt. Selbst die berüchtigten "Furious Fifties" haben uns gestern Morgen dann zunächst mit einer...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Into the Wild

Die Winde des Southern Ocean entfernen uns immer weiter von der Zivilisation.

Abgesehen von einer erneut flautengeprägten Nacht, die hinter uns liegt, haben wir nun endlich die Windbedingungen, die wir uns auf dieser Route erhofft hatten. Die letzten zwei Tage unter Gennaker haben uns endgültig hinaus auf den Southern Ocean getrieben. Das nächstgelegene Land, die...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Good News

Pünktlich zur Liveschalte mit dem Verein haben wir klasse Segelbedingungen vorgefunden. Endlich kommen wir voran.

Nach 8 Tagen zwischen Kreuz und Flaute haben wir seit gestern endlich achterliche Winde! Zunächst standen diese auch noch genau auf der Kurslinie, so dass wir vor dem Wind kreuzen mussten. Aber heute Morgen pünktlich zum Sonnenaufgang passte dann...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Geschüttelt, nicht gerührt

Auch am 6. Tag auf See kommt der Wind nur von vorne. Jetzt sind wir schon fast eine Woche unterwegs und noch immer konnten wir kein einziges Mal den Gennaker setzen.

Der Wind bläst mal mehr, mal weniger stark, aber immer konsequent von vorne. Wir alle können froh sein, dass wir vor der Abreise noch einmal beim Zahnarzt gewesen sind, sonst hätte uns das...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Butterfahrt

Es kommt immer anders als man denkt. Der vierte Tag auf See und nach dem etwas ungestümen Empfang zeigt sich der Südpazifik nun von seiner sanftesten Seite.

Die Nacht über waren wir mit einer hartnäckigen Flaute gestraft und erst mit der aufgehenden Sonne setzte eine leichte Brise ein, die uns den Tag über mit leider etwas unbeständigen Winden zwischen 5 und 10...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Klopf klopf, wer ist denn da?

Haspa vor dem Eastcape der Nordinsel NZ: Der Südpazifik klopft zur Begrüßung an der Haspa an.

Nun sind wir endlich unterwegs und nach einer komplett windarmen ersten Nacht füllt jetzt auch eine frische Brise von rund 20 kt unsere Segel. Aber aus der falschen Richtung... Seit einem Tag befinden wir uns auf einer strammen Kreuz gen Süden die Ostküste Neuseelands...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Goodbye Auckland

Bericht 3, Sa Vormittag, Auckland : Customs cleared, we´re off!

Das Wasser schmeckt, der Mast steht, die Segel sind an Bord. Wir können los!

Gerade verlässt der Zoll das Schiff und der Landstrom wird abgesteckt. Als Abschiedsgruß fährt eine Maori Gruppe mit ihrem Kanu um uns herum. Am Steg steht stehen unsere Freunde von Hamburg Süd, um uns zu verabschieden.

...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , 2016 , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Segel und Suppe

Bericht 2, 28.1.2016, Auckland: Die letzten Sicherheitschecks sind bestanden, jetzt muss nur noch das Wasser schmecken.

Endlich haben wir die große Bunker-Orgie hinter uns gebracht und die Haspa ist komplett beladen. Da die ganze Logistik also abgeschlossen ist, können wir nun das Augenmerk noch einmal auf alles richten, was mit Sicherheit auf See zu tun hat....

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , 2016 , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Haben wir denn überhaupt genug Klopapier an Bord?

Bericht 1, 27.1.2016, 23:23 UTC, Auckland: Kurz vor der Abreise fokussieren wir uns auf die essentiellen Dinge.

Einige sehr arbeitsreiche Tage der Vorbereitung liegen hinter uns und langsam nimmt das Vorhaben Süd Pazifik konkrete Formen an. Die Haspa ist bis unters Deck beladen mit allem was 9 Leute für 4 Wochen zum Leben brauchen. Dazu sind seit gestern auch...

Weiterlesen & kommentieren

2016 , Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Kahlschlag

Wir bereiten uns mit vollem Körpereinsatz auf den Südpazifik vor.

Der Southern Ocean verlangt sowohl der Technik, als auch dem Personal

alles ab. Deshalb werden nicht nur Schiff und Material auf unsere Überfahrt speziell vorbereitet. Auch die Hartgesonnten und zum Teil Verbrannten unter den Crewmitgliedern haben spezielle Maßnahmen getroffen, um stets einen...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Sommer im Süden

Am 22. und 23.01. hatte unsere Kap Horn Crew im Rahmen des Hamburg Süd Gästesegeln das erste Mal wieder Gelegenheit auf der Haspa Seeluft zu schnuppern.

Statt dem auf dem Südpazifik erwarteten Sturm und Schnee, herrschten allerdings hochsommerliche Temperaturen und bei moderaten Winden konnten wir den Südsommer von seiner schönsten Seite kennenlernen. Somit...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , Auckland - UshuaiaRSS Feed

Action im Viaduct Harbour

Mit vereinten Kräften bringen wir die rote Lady wieder auf Vordermann! Segel legen, aufstauen, waschen, reparieren...

Wir hoffen bis heute Abend mit dem größten durch zu sein, sodass dann nur zwei kleine Reparaturen für Segelmacher und Bootsbauer übrig bleiben. Alles aber bereits in trockenen Tüchern.

Hinsichtlich der vom Sydney Hobart berichteten Rigg-Probleme...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Ankunft in Auckland

Beste Grüße nach Hamburg aus dem fernen Auckland! Bei Sonnenschein und kühlem Bier genießen wir die Abendstunden nach der Ankunft

Wir hatten eine geniale Überfahrt und beenden hiermit die zweite Etappe der Hamburg Süd Southern Ocean Challenge! Morgen werden wir aufräumen, umstauen, klar Schiff machen und kleinere Reperaturen vornehmen. Ab übermorgen plant ein...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Unser täglicher Lebensretter - Cocunut Lotion

Wir danken der Sydney Hobart Crew herzlich für dieses Überbleibsel lebensrettender Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50 aus der praktischen Kanister-Packung ;-)

"Darf ich noch mal kurz bitte die Coconut Creme?", "Kannst du mir bitte nochmal kurz den Rücken eincremen...", "Wann hast du dich zu letzt eingecremt?", usw... Sonnencreme ist hier einfach...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Einfahrt nach Auckland

Wir laufen mit 10kn gen Auckland, haben noch 60nm to go und genießen die letzten frischen Orangen als frischgepressten Orangensaft zum Frühstück

Ein kurzer Gruß aus dem Pazifik ;-). Wir passieren an Steuerbord die beeindruckenden Felseninseln vor der Neuseeländischen Küste, während Johan uns einen hervorragenden, erfrischenden Orangensaft gepresst hat. Die...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Land in Sicht!

Neuseeland empfängt uns mit Sommerwetter und steifen 20kn aus Süd. Beste Bedingungen um nun an der Küste entlang nach Auckland zu segeln, wo wir morgen Abend einlaufen werden.

Nachdem wir dem Hochkern mit entsprechender Flaute entfliehen konnten, segeln wir nun mit 8-9kn in Richtung Cape Reinga. Heute morgen um 06.00 zum Wachwechsel stand schon fast die gesamte...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

und die Flaute bleibt

Der Wind bleibt bei stabilem Hochdruck leider weg - wir motoren weiter und haben noch 150 Meilen bis zum Cape Reinga mit dem starker werdenden Wunsch endlich wieder zu Segeln - der Ausblick auf 12 Knoten treibt uns an ;-)

Die Nacht war bis 5 Uhr klar und kalt bei 0 bis 3 Knoten Wind, dann kam Regen und mit dem Müsli wieder Sonne satt aber nicht mehr Wind. Die...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Und nun Flaute...

Der Wind ist weg - wir motoren derzeit rund 300 Meilen vor Cape Reinga mit der Hoffnung auf neuen Wind im Laufe der Nacht

Der Sherry gestern zum Bergfest kam bei uns allen natürlich sehr gut an ;-) Doch obwohl wir Rasmus einen ordentlichen Schluck abgetreten haben, hat der dennoch dem perfekten Wetter der letzten Tage ein Ende gesetzt. Das Bild stammt von gestern...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Bergfest bei Sommer, Sonne, Sonnenschein

Ab heute segeln wir nicht mehr von Tasmanien "weg" - ab heute geht's nach Neuseeland "hin"

Bergfest! Was die Crew zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß, ist, dass er Proviantmeister für diesen Moment eine Flasche Cherry versteckt hat. Es gibt also gleich einen kleinen "Schluck aus der Pulle", während wir ansonsten hier natürlich völlig abstinent leben. Und Rasmus...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Seetag 4

Heute sind wir in unseren vierten Segeltag hinein gesegelt - vom Wetter her, dies sei vorweg genommen, ein absolutes Highlight!

Zunächst haben wir unseren gestrigen Kurs gehalten, bevor wir am frühen Morgen auf Nordkurs gehalst haben. Zu dieser Zeit begleitete uns ein sternenklarer Himmel und wir mutmaßten, auch die Venus gesehen zu haben. Begleitet von einem...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Seit 36 Stunden Rauschefahrt

Nachdem wir uns ca. 50 sm nach Norden verholt haben, gingen wir wieder auf NE-Kurs. Zunächst bei bis zu 20 kn Wind unter A6, zum Abend hin mit bis zu 35 kn Wind unter G4 und 2. Reff.

Seit gestern Morgen saust die Haspa Hamburg mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 11 kn durch die Tasmanische See. Bei bis zu 35 kn Windgeschwindikeit hat sich eine...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Mit A6 gen Norden

Nach einer extrem flauen Nacht rauschen wir unter A6 mit 12kn wieder voran. Wie ursprünglich geplant verholen wir uns derzeit nach Norden, um stärkeren Winden im Süden auszuweichen.

Heute Nacht hatten wir die erste Nervenprobe zu bestehen. Nachdem der Wind gegen Mitternacht komplett eingeschlafen war, nutzen wir die Gelegenheit zunächst um unter Motor eine Stunde...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Wir sind startklar

Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen und wir freuen uns auf die Etappe nach Auckland!Das Wetter scheint günstig, die Crew ist motiviert und das Boot bestens vorbereitet. Das Crewfoto haben wir gestern während unseres Trainingsschlags geschossen.

Vor uns liegen ~1600sm bis nach Auckland. Zunächst runden wir Tasman Island am Ausgang der Hobart Bucht - laut der...

Weiterlesen (3 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Grüße aus Hobart

Die Crew der Etappe Hobart - Auckland hat die Haspa Hamburg wohl behalten nach dem Sydney Hobart übernommen und bereitet sich auf die 10-tägige Überfahrt vor.

Seit gestern Abend sind wir vollständig zu zwölft am anderen Ende der Welt auf der Haspa Hamburg angekommen. "Hobart" ist bei uns in Seglerkreisen dank der sagenumwogenen Regatta durchaus weit bekannt. Doch...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , 2016RSS Feed

Wir sind im Ziel

Die Haspa Hamburg ist in Hobart als 56. Boot angekommen

Die letzten Stunden waren nochmal dramatisch: Bei 0,0 Knoten Boatspeed und Null Wind aus allen Richtungen hingen wir in der "Storm Bay", während wir ein Dutzend anderer Segler in Sichtweite hatten. Mal fuhren hier die Konkurrenten davon, mal da - die Windfelder waren weit verteilt und kaum vorhersagbar. Die...

Weiterlesen (11 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , SOC: Sydney HobartRSS Feed

Im Ziel!

Gesegelt Platz 56!

Herzlichen Glückwunsch an die Crew um Johan Schultz.  Am 31. Dezember um 04.55 AM Ortszeit überquerte die Haspa Hamburg die Ziellinie des legendären "Sydney to Hobart".

Das Redaktionsteam

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssocRSS Feed

Ab in die Storm Bay!

Wir räumen das Feld langsam, aber sicher von hinten auf.

Der Wetterbericht hat uns wohl etwas zu viel versprochen. Von den 30 Knoten haben wir gerade mal 25 gefunden, und die reichten auch höchstens für eine zweistündige Rauschefahrt unter JibTop. Seitdem versuchen wir, möglichst tief (Wind von hinten) zu fahren - bei Schwell und wenig Wind ein durchaus langsames...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , SOC: Sydney HobartRSS Feed

Wir sehen Tasmanien!

Mit wechselhaften Winden und vielen verschiedenen Segeln fuhren wir durch die Nacht

Eine laue Sommernacht mit wechselhaften Winden, zuletzt einige Stunden unter JibTop, liegt hinter uns. Der Wetterbericht verspricht uns für den heutigen Tag nochmal etwas Starkwind aus Nord bis 30 Knoten - die Richtung stimmt aktuell schon.

Währenddessen kann die Wache wiedermal...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , SOC: Sydney HobartRSS Feed

Noch immer mit leichten Winden auf der Tasmanischen See

Die Haspa Hamburg kommt zwar stetig voran, aber jetzt dürfte es gerne mal wieder etwas mehr Wind sein.

Die Zeit der großen Baustellen ist offensichtlich vorbei: Wir segeln nun schon seit 24 Stunden gemütlich dahin, hauptsächlich auf Am-Wind-Kursen. Zeitweise mal ein Gennaker, dem dann aber schnell wieder Genua 4 und 3 folgten.

Die Tierwelt ist zwar immer noch...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , SOC: Sydney HobartRSS Feed

Die erste ruhige Nacht des Rennens

Wir pflügen bei leichten Winden und angenehmem Schwell direkt nach Süden

Die Winde gingen wie befürchtet unter 5 Knoten, es folgte eine des Race Mode würdige Anzahl von Segelwechseln, um das Schiff in Fahrt und die Crew bei Laune zu halten. G3, A2, aktuell wieder Code 0 mit Vorbereitung auf A3.

Des Skippers Rückenmark (Kopf schlief) hat nebenbei entschieden, den...

Weiterlesen & kommentieren

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge #hssoc , SOC: Sydney HobartRSS Feed

Hamburg Süd Southern Ocean Challenge

Wir danken der Reederei Hamburg-Süd und zahlreichen weiteren Unterstützern, für die Begleitung unseres Vorhabens!

Die "Hamburg-Süd Southern Ocean Challenge" führt die Crews der "Haspa Hamburg" von Sydney um die halbe Welt bis nach Hamburg. Gestartet wird Weihnachten 2015 mit dem sagenumwobenen "Sydney Hobart Race" mit Ziel auf Tasmanien, von wo aus es weiter nach Auckland geht. Im Frühjahr 2016 folgt die Überquerung des Southern Oceans nach Cape Horn. Von dort geht es im März weiter nach Buenos Aires, bevor die Haspa Hamburg zu den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro sein wird. Anschließend ist die Rückregatta nach Hamburg mit einem Zwischenstopp auf den Azoren geplant. Die Hamburg-Süd Southern Ocean Challenge steht unter der Schirmherrschaft von Senator Frank Horch,  Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation.

 

Mehr Informationen zur Reise

Übersicht über die Reisen

Die Crews

Hier findet ihr Informationen und Lebensläufe der Crews:

Sydney Hobart 2015

Auckland - Ushuaia

Ushuaia - Buenos Aires

Rio - Horta

Horta - Hamburg

Nach oben

Die "Haspa Hamburg"

Die 52" Hochseeyacht "Haspa Hamburg" wurde für den Hamburgischen Verein Seefahrt 2009 als Cruiser Racer in Neuseeland gebaut. Weiter...