Flaute, unendliche Flaute...

Antigua to Bermuda Race

Die ersten zwei Tage nach dem Start segelten wir nicht nur bei

optimaln Windbedingungen, sondern auch bei optimalem Boatspeed, zum

Großteilbei 105% der Performance. Das Routing und die Taktik lagen eng

bei den Vorgaben von Expedition, allerdings war die Gesamtwetterlage

schon zum Start nicht verheißungsvoll. Und mit voller Macht holte…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Von Flauten und Walen

Antigua to Bermuda Race- Broader View Hamburg - Teil 5

29°25`472 N; 063°47`722 W, noch knapp 200 Meilen bis nach Bermuda, Boatsspeed zwischen 1 und 3 Knoten Kurs 350°. Wind aus Ost umlaufend 3 kn.

Hallooooo, was soll das denn - wer gestern noch dachte, wir seien in der "Wenig-Wind-Zone" angekommen, wird heute eines Besseren belehrt. Kein Wind - und das gibt der…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Bodensee meets Broaderview

Antigua to Bermuda Race- Broader View Hamburg - Teil 4

27°13`598 N; 063°26`415 W, noch gut 300 Meilen bis nach Bermuda, Boatsspeed zwischen 5 und 6 Knoten Kurs 15°. Wind aus Ost zwischen 6 und 8 kn.

Moin Ihr Lieben daheim ...ja Ihr habt richtig gelesen, es heißt daheim und nicht zuhause ... zumindest für unsere 2 Jungs in der Crew vom Bodensee, Benni und Jakob. 

Ei…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Routine bei sternenklarer Nacht

Antigua to Bermuda Race- Broader View Hamburg - Teil 3

"Du solltest ´rauskommen, es ist schön hier draussen". Sonst ist nicht viel zu hören an Deck. Die Crew hängt Ihren Gedanken nach und genießt eine sternenklare Nacht. Lediglich unterbrochen durch das Geräusch rutschender Schoten und dem anschliessenden Kurbeln der Winschen beim ständigen Trimm segeln wir durch…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Von fliegenden Fischen und Hühnern

Antiga to Bermuda Race- Broader View Hamburg - Teil 2

Nach dem Start ging es erst einmal hektisch zu. Diese Phasen einer Regatta zeigen besonders gut den Unterschied zwischen eingespielten und untrainierten Crews. FÜr den Aussenstehenden durchaus mit Potential für Amusement - für die Betroffenen im besten Sinne aufreibend - aber herrlich.

Es war klar, unsere…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Wir segeln nach Bermuda - wie Klaus und Klaus

Am Mittwoch um 12:24 Uhr erfolgte  mit leichter Verspätung der Start zum Antigua Bermuda Race 2018, da die Startlinie erst nach offiziellem Start ausgelegt wurden. Wir kreuzten zunächst an der Südküste Antiguas nach Osten, um dann auf den, wahrscheinlich bis Bermuda anhaltenden Backbordbug zu gehen. Bei Windgeschwindigkeien bis an die 20 Knoten starteten wir unter vollem Großsegel und G3.5 in die Regatta. Die schnellen Konkurenten wie die…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Eine Crew findet sich

Antiga to Bermuda Race- Broader View Hamburg - Teil 1

"Seid Ihr auch hier zum Segeln auf der Broaderview?" Es waren wohl die Segeltaschen, die Max Müller (zukünftig Maxi, denn wir haben mit ihm und Max Nicolaysen zwei Maxen an Bord) auf Mike Sommer und Clemens Gottwald aufmerksam werden ließ, als er in Martinique  angekommen, erste Teile seiner Crew fand. Die…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Start zum Antigua Bermuda Race 2018

Es geht los!

Crew und Schiff sind bereit! Die letzten Stullen werden geschmiert und das Tüttenfutter liegt parat. Wir sind alle gespannt und erwarten ein spannendes Rennen. 

Zwischen einzelnen Crewmitgliedern hat sich bereits jetzt eine starke Rivalität zum möglichen Abstieg des HSV gebildet (die HSV Anhänger sind deutlich in der Unterzahl). So werden wir also…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Vorbereitungen zum Antigua Bermuda Race 2018

Wir sind bereit für den Start!

Nachdem wir die Haspa Hamburg am Samstag auf Guadeloupe übernommen hatten, machten wir uns Sonntagmorgen auf in Richtung Antigua. Nach Zwischenstop in der Bucht von Deshaies, kamen wir am Montagnachmittag in English Harbor an. Dort befreiten wir zunächst das Unterwasserschiff von Bewuchs und legten anschließend in Nelson‘s Dockyard…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Barbuda - Zwischen Apokalypse und Paradies

Von Guadaloupe immer Richtung Norden - und der Sand wird immer weisser (und wir immer verbrannter)

Barbuda ist eines der schönsten und gleichzeitig verstörendsten Ziele, die man sich als Segler suchen kann. Schon von Weitem ahnt man, was für ein Traumstrand auf einen zukommt. Türkisblaues, klares Wasser, feinster, weißer Sand soweit das Auge reicht. Doch je näher…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Video: Schnelles Segeln

So stellen wir uns die nächsten Tage vor

Hier zwei kurze Ausschnitte der letzten Trainingsschläge mit einem Topspeed über 20 Knoten

Viele Grüße

Torben und Crew

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Drei Tage nass

Unsere ganz persönliche Interpretation von Lützenkirchens „Drei Tage wach“

(siehe das Original auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Q4dts4hO17Y )

 

Pille, Palle, alle pralle

Druff, Druff, Druff, Druff, Druff

Versegelt und verwässert, Position verbessert

Druff, Druff, Druff, Druff, Druff

 

Auf gehts, ab gehts, drei Tage nass

Der nächste Squall kommt…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Die Qual der Wahl

Die ersten 24 Stunden des Caribbean 600 waren anstrengender, als man hinter dem Begriff "Karibiksegeln" vermutet

Topmotiviert liefen wir gestern aus English Harbor aus und reihten uns in die Schlange vor dem Safety Gate ein, von dort wurde Crew- und Schwimmwestenanzahl kontrolliert. Mit 20-25 Knoten Wind ging es nach kurzer Startverschiebung dann über die Linie,…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Regattavorbereitungen abgeschlossen

Wir liegen seit zwei Tagen in English Harbour und konnten zwischenzeitlich einige Stunden trainieren, unnötigen Kram von Bord schaffen, die Crewparty besuchen und das Schiff auf Vordermann bringen (Details im Video). Die Temperaturen hier machen Arbeiten an und unter Deck zu einer schweißtreibenden Arbeit, auffrischender Wind lässt uns gerade aber wieder etwas abkühlen. Bis auf die Essen vorkochende Crew unter Deck, die an der Abwärme des…

Read more (1 Kommentar)

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Caribbean 600 Vorbereitungen

Auf der Tour von Domenica nach Antigua haben wir Teile der Regattastrecke genauer sondiert.

Nachdem wir am Mittwoch eine erstklassige Tour über die Insel Domenica genossen haben, haben wir Abends wieder die Segel gesetzt um nach Antigua zu segeln.

Die Route führte uns vorbei an der Lee-Küste von Guadeloupe. Hier ließen wir uns sie Gelegenheit nicht…

Read more (1 Kommentar)

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Sportliche Höchstleistungen

Baseballmeisterschaften unter karibischer Sonne auf den Isles des Saintes

Mehr in unserer live-Übertragung. Heute geht es bei für die Karibik ungewöhnlich steifer Brise bei rund 25kn Wind und dem ein oder anderen Schauer weiter nach Domenica.
Viele Grüße
Torben und Crew

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Putzerfischen

Wir haben Guadeloupe gestern Mittag nach letzten Vorbereitungen in Richtung Isles de Saints verlassen. Seit gestern Abend liegen wir im Schutze der Insel an einer Mooring.

Der Passat weht seit einigen Tagen mit 25-40 kn aus Ost. Die Überfahrt war dennoch mit drittem Reff und G5 (wir wollen ja behutsam beginnen) sehr entspannt! Trotz reichlich Wind wollte die…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Alles kaputt

Die Crew, wünscht Dominica noch einmal zu besuchen- der Ort der Welt mit den ältesten Menschen… 138 Jahre gilt es zu schlagen. Die Vermutung liegt nahe, sie wollen sich noch einmal richtig jung fühlen, doch daraus soll nicht werden.

95 Seemeilen sind es von Antigua bis in die Bucht von Portsmouth/ Dominica. Ein schöner Anlieger mit 15 bis 20 Knoten Wind. Die Broader View liegt gigantisch gut im Ruder. Mir ist kein zweites Schiff bekannt,…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Für nix und wieder nix

Ich bin ein heimlicher Freund des Klimawandels, stets wärmer, Hamburg rückt dichter ans Wasser- wer kann dagegen sein? „Mit dem Klimawandel nehmen auch die Wolken zu,“ doziert mein Kollege und zerstört meine Vorstellung einer warmen Zukunft daheim. Ich blicke aus dem Fenster- verdammt er hat Recht. Weihnachten bei dem Wetter käme einer persönlichen Klimakatastrophe gleich, was tun?

Beide Vereinsboote liegen in der Karibik und wünschen sich…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2018 , Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Bordbericht vom 14.12. - Große Freude!

über das unerwartet tolle Ergebnis während der AAR 2017

Nun ist es zwar schon ein paar Tage her, dass wir Grenada angelaufen haben und die meisten von uns sind schon 'gen Heimat unterwegs. Wir freuen uns auf Weihnachten daheim aber denken auch gern an die tollen Tage in St. Georges zurück. Es wurde natürlich allseits kräftig gefeiert. Egal, wie das jeweilige…

Read more (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed