Skipper und Crew für Nachwuchsregatta gesucht!!

Im Rahmen der Offshore Youngster Regatta vom 30.06.-06.07., sowie vom 08.07.-15.07. werden dringend noch Crew und Skipper gesucht!

Erstmalig wir dieses Jahr die Offshore-Nachwuchsregatta von Kiel nach Koiguste auf Saareema (Estland) und von dort zurück nach Kiel stattfinden. Ziel der Veranstaltung ist es, angehenden Jungskippern unter Supervision durch einen erfahrenen Skipper als Coach die Möglichkeit zu geben, wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Der Starttermin wird am 30.6. in Kiel sein. Nach Ankunft in Koiguste sind einige Tage Party und Tourismus geplant, dazu gesellen sich dann auch die Boote, die bei "Gotland Runt" dabei waren. Start der Rückregatta in Koiguste ist am 10.7. 2019. Damit können beteiligte Boote rechtzeitig für den Start in Richtung Cowes für das Fastnet-Race zurück sein.

Für die Haspa Hamburg (nur die Rückreise, nach „"Gotland Runt“) und auch die Broader View Hamburg ist die Teilnahme geplant.

Für die Broader View Hamburg wird hier für die Reise von Kiel nach Koiguste noch ein Jungskipper gesucht. Als Coach wird dort Kai Nienstedt mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Für die Rückreise stehen sowohl der Posten als Jungskipper, als auch der des Coaches offen.

Crew wird sowohl auf der Broader View Hamburg, als auch auf der Haspa Hamburg noch gesucht.

Die Route, der Zielhafen und das aktuelle Wetter versprechen ein herrliches Segelevent mit vielen jungen Segelern, auch anderer Vereine. Die weißen Nächte auf der Ostsee gehören mit Sicherheit zu den schönsten Dingen, die man als Segler erleben kann!

Wenn ihr also Lust darauf habt mitzumachen, oder euch gar für das Amt als Jungskipper oder Coach bewerben wollt, wendet euch bitte baldestmöglich an reiseplanung@hvs-hamburg.de !

Mehr lesen über: Reiseberichte 2018RSS Feed

Bildergalerie

Tracking / Schiffspositionen

Photostrecke