Unterwegs zusammen mit der Haspa Hamburg

Offshore Youngster Herbsttour mit der Broader View Hamburg

Rückweg im Nebel

Endlich wieder Herbsttour!

Es ist Samstagabend und Lasse schreibt mir eine Whats App Nachricht: „Hey, hast du Lust Herbsttour mitzusegeln von Sonntag bis Freitag?“ „Welchen Sonntag bis Freitag?“

„diesen Sonntag bis Freitag!“

„Also Morgen?“

„ja“

„…“

Keine 24h später sitze ich also an Bord des 56 Fuß langen Schiffes und nehme zusammen mit den 6 Crewmitgliedern einen kleinen Drink ein und ich lerne alles ein wenig kennen. Am nächsten Morgen laufen vier Boote als Teil der „Offshore Youngsters Herbsttour“ aus dem Hafen von Burgstaaken aus. An diesem Tag segeln die Haspa Hamburg, die Zunkunft 4, die Germania 6 sowie die Broader View um die Wette nach Nakskov.

Nach einem Hafentag, wird Korsör das nächste Ziel, dieses Mal ohne Regatta aber mit viel Wind. Die Germania verlässt die Gruppe, sie muss nach Travemünde. Nach dem obligatorischem Einlaufsapfelsaft wird für alle der Grill angeschmissen, welcher uns freundlicherweise von der örtlichen Gemeinde geliehen wurde. Am nächsten Tag verlässt auch die Haspa Hamburg die Gruppe.

Die Zukunft und wir machen uns auf nach Søby. Der Weg führt durch den Svendborg Sund, in welchem es nochmal spannend wird, denn der Wind kommt bei der schmalen Durchfahrt komplett gegen an, auch die Strömung erschwert das Vorankommen. So kämpfen wir uns unter Kreuz voran, allein unter der Brücke machen wir 4 Schläge. Alles passt, das Fahrwasser wird breiter, die Zukunft plottet an diesem Tag 47 Wenden.

Nach den Strapazen des Tages kocht an diesem Abend jede Crew für sich allein. Søby duftet an diesem Abend sylvesterlich: auf der Broader View Hamburg gibt es Käsefondue. Dann treffen wir die ebenfalls nach Søby angereisten Segler und Seglerinnen des SKWB auf ihrer Bank von Bremen und besprechen bei einem köstlichen Apfelsaft den Zauber, den ihr Spinnaker innehat.

Beste Grüße,

Die Broader View Hamburg Herbsttour-Crew

Mehr lesen über: Reiseberichte 2018RSS Feed

Bildergalerie

Tracking / Schiffspositionen