Die Haspa Hamburg ist auf dem Weg nach Kapstadt

Ein weiterer Meilenstein auf der Checkliste ist abgehakt.

Ein weiterer Meilenstein auf der Checkliste ist abgehakt. Nach dem wochenlangen Werftaufenthalt der Haspa Hamburg in Kiel zur Vorbereitung für die Cape2Rio2020-Regatta, wurde unser roter Flitzer zu Wasser gelassen, durch den Nord-Ostsee-Kanal nach Hamburg überführt und im Hafen in Hamburg zur Verladung auf den Frachter vorbereitet. Unvorstellbar was da von Seiten des Vereins, der Crew und allen beteiligten Helferinnen und Helfern geleistet wird. Wir freuen uns riesig auf Kapstadt und wünschen unserem Schiff eine gute und unturbulente Fahrt in den tiefen Süden.

Viele Grüße wünscht Euch die Crew für Cape2Rio2020

Mehr lesen über: ReiseberichteReiseberichte 2019RSS Feed

Bildergalerie

Tracking / Schiffspositionen

Photostrecke