„Haspa Hamburg“ Cape2Rio in der neuen „Yacht“

Lesetipp für die Tage an Land: In der aktuelle Ausgabe der „Yacht“, sie ist ab heute im Handel, hat Johannes Fackler eine packende Reportage über das Cape2Rio-Race geschrieben. Sieben Seiten, unterlegt mit Action-reichen Bildern von David Manherz und dem Race-Fotografen Alec Smith.

Kleine Kostprobe, passend zum Bild oben: „Schlafsäcke werden wir für die zwei Sturmtage nicht brauchen, es ist warm, und man kann zur Not im Ölzeug schlafen. Der…

Read more & kommentieren

Reiseberichte 2020 , Cape2RioRSS Feed

Unsere Startphase aus einer neuen Perspektive

Interaktiv könnt Ihr euch unseren Start nun noch einmal ansehen. Einfach mit der Maus ins Video klicken, gedrückt halten und die Maus in eine Richtung bewegen, um den Bildausschnitt selbst zu wählen. Viel Spaß beim anschauen! Bei Fragen nutzt einfach die Kommentar Funktion. Sportliche Grüße wünscht Euch die Cape2Rio2020 Crew

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Cape2Rio 2020

Am 11. Januar 2020 startet die 16. „Cape2Rio-Regatta" in Kapstadt. Seit der ersten Auflage im Jahre 1971 hat sich die Veranstaltung zu einem echten Hochseeklassiker entwickelt. Mit Renndistanzen zwischen 3.300 und 4.200 Seemeilen ist sie gut 50 Prozent länger als klassische Offshore-Wettfahrten im Nordatlantik und vier bis fünf Mal länger als die bedeutenden 600-er „Fastnet Race", „Newport Bermuda" oder „Middle Sea Race".

Unser Flaggschiff, die Haspa Hamburg, wurde an Bord des Frachtschiffs „Green Mountain" der Reederei MACS von Hamburg nach Kapstadt transportiert. Die Crew rund um Skipper Torben Mühlbach steht seit dem Frühjahr fest. Sie hat gemeinsam trainiert und sich - mit großzügiger Unterstützung des HVS und zahlreicher anderer Mitwirkender - der enormen Organisations- und Planungsaufgabe angenommen, die Haspa Hamburg top vorbereitet, unversehrt und kostengünstig nach Kapstadt an den Start zu bringen.

Hier ist die Homepage des Veranstalters, auf der es weitere Informationen zur Regatta und über unsere Mitbewerber gibt: https://cape2rio2020.com/

Die "Haspa Hamburg"

Die 52-Fuß-Hochseeyacht "Haspa Hamburg" wurde 2009 für den Hamburgischen Verein Seefahrt gebaut. Mehr über GER 6300 ...

Der Tracker

Die Route der Haspa Hamburg und das aktuelle Wetter könnt ihr  hier live verfolgen.

Die Regatta-Crew Cape2Rio 2020

12 Seeleute stellen sich vor.

 

Historie & Tradition

1971, bei der ersten Cape2Rio-Regatta, war die „Hamburg VII“ am Start. Mehr historisches lest ihr hier

Die letzten Stunden auf See und die ersten Stunden an Land

Wir sind im Ziel!

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Ein kleines who is who

Wer sind denn die Seglerinnen und Segler, die so viel Spaß auf dem Süd-Atlantik hatten? Wir haben uns hier…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Haspa Hamburg schnellstes Einrumpfboot nach gesegelter Zeit

News von der Pressestelle

Read more (3 Kommentare)

Cape2RioRSS Feed

Haspa Hamburg im Ziel

Glückwunsch von der Landfunkstelle

Read more (10 Kommentare)

Cape2RioRSS Feed

Der erste volle Tag in der Flaute

Tag 16 auf See. Und wir suchen weiter nach Wind. Von Anfang an wurden wir vor der Flaute vor Rio gewarnt…

Read more (5 Kommentare)

Cape2RioRSS Feed

Ob ihr wirklich richtig steht... seht ihr, wenn der Wind ausgeht

Liebe Bahnreisende, vielen Dank für Ihr Verständnis zu den Reisebedingungen der letzten 24h. Die…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

South Atlantic Railways

Hier meldet sich noch einmal Ihr Zugführer mit dem aktuellen Reisezwischenstand. Wir befinden uns zur…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Bordbericht 23.01.

Nachdem wir die erste Nacht mit Squalls erfolgreich und ohne Zwischenfälle überstanden hatten, startete…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Die ersten Squalls, und ein Tief voraus…

Noch immer ist unser direkter Gegner in Sichtweite voraus, als die Sonne an einem stahlblauen noch…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Bordbericht Tag, ja welcher Tag eigentlich…?

"Tight Fight“….. Wer auch immer in den letzten Stunden einen Blick auf den C2R YelloBrick Tracker…

Read more (2 Kommentare)

Cape2RioRSS Feed

Racekrimi in Slow Motion

Wir fahren weiter mit schwachen Winden von achtern gen Rio

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Strangers in the night

Und was machen die anderen so? Ein Zwischenbericht von der Landfunkstelle. …

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Royal Cape Yacht Club with thanks to HVS

E-Post aus Südafrika: Dear HVS-members, I am writing on behalf of the Royal Cape Yacht Club Commodore,…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Atemlos durch die Nacht

Nachdem wir in den vergangenen 24 Stunden mehr Manöver gefahren haben, als in den letzten acht Tagen,…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Neue Seiten kennenlernen

So eine Langstreckenfahrt bietet viele Gelegenheiten alle Facetten seiner Mitsegler kennenzulernen, aber…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Bordbericht aus der Sicht eines fliegenden Fisches

Heute ist eher einer der ungemütlicheren Tage, um durch den Atlantik zu schwimmen. Bis zu 33 Knoten Wind…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Tag 6: Ein neuer Gegner zeigt sich in der westlichen Hemisphäre

Auch heute ging es bei traumhaften Segelbedingungen bei 12 bis 20kn Wind in Rauschefahrt weiter Richtung…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Warum sind wir nach Norden gesegelt?

Sicherlich haben sich einige beim Verfolgen unserer Reise auf dem Tracker gewundert, warum wir uns als…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Die ersten 600 Seemeilen

Die ersten 600 Seemeilen sind geschafft (also wie ein Fastnet-Race) und wir fahren unter Gennaker bei…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

HVS meets Royal Cape Yacht Club

Ohne diese wundervolle Stadt Kapstadt und ohne das mindestens genau so großartige Rio wäre das Cape2Rio…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Die letzte Marke

Es ist geschafft! Wir haben die letzte Bahnmarke vor Rio umrundet!

Read more & kommentieren

Cape2Rio , Reiseberichte 2019RSS Feed

And off they go!

Guter Start für die Haspa Hamburg: als 2. Schiff sauber über die Linie! Heute Mittag um 1400 Ortszeit fiel…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Wir legen ab!

Ein paar von uns haben für Euch ihre Erwartungen und Vorfreude zusammengefasst. Wir legen jetzt ab!…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Schauts Euch um!

Hier ein kleiner Einblick für Euch von unter Deck kurz vor dem Ablegen in Kapstadt für das Rennen nach…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

Vorkochen für die ersten Segeltage

Lecker und mit viel Gemüse haben wir unsere ersten vier Hauptmahlzeiten schon vorgekocht. Viel Spaß mit…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Unser neues Segel

Das Konzept ist nicht neu, das Segel schon. Wir haben unsere neue JibTop ganz frisch aus der…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Segeln und segeln lassen

Der zweite Trainingsschlag in Kapstadt war interessant für alle. Aus verschiedensten Gründen. …

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Erster Segeltag in Kapstadt

Nach langen Tagen bzw. Wochen der Vorbereitung, konnten wir heute zum ersten Mal mit einem segelfertigen…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Auch heute, am letzten Tag des Jahres, wurden die Ärmel hochgekrempelt und fleißig Aufgaben an Bord…

Read more & kommentieren

Cape2RioRSS Feed

All hands on deck!

Auch heute stand der Tag unter dem Motto das Boot langstreckentauglich zu machen. Neben vielen…

Read more (1 Kommentar)

Cape2RioRSS Feed