Frischling in der Navi

David, der Navigator auf der Haspa, beantwortet ein paar Fragen

Wenn man hier in der Segelgruppe anfängt zu segeln, durchläuft man üblicherweise ein paar Positionen an Deck. Bei mir hat das mal mit den Backstagen angefangen, Pit kam auch mal vor aber üblicherweise war ich auf dem Vorschiff und am Mast, sowohl auf der Haspa, als auch auf der Broader View, zu...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

The Bergfest Club

Vor rund einem Tag absolvierte die BroaderView-Crew die Hälfte der Gesamtdistanz der AAR

Man kann sagen, es gibt schlechtere Bedingungen für eine Feier. Um Punkt 20:00 UTC gestern Abend überquerte unsere Broader View Hamburg bei kaiserlichen Bedingungen raumschots die Linie, die den Seglern sagen sollte: "Ihr habt die Hälfte geschafft, jetzt geht's nach Hause."...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Haspa Hamburg feiert Bergfest

Die Hälfte haben wir hinter uns!

Aber die andere Häfte liegt noch vor uns. Wir haben es uns heute mal gut gehen lassen. Statt dem üblichen FreezeDriedFood gab es zum Mittag heute lecker frisch gekochte Nudeln mit einem Klecks von Pesto diverser Sorten und einer Brise Parmesan. Alle, auch die Freiwache, waren dafür an Deck. Bei 23 Knoten Wind auf die Backstagen...

Weiterlesen (3 Kommentare)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Was macht Tobi denn da oben?

Akrobatische Ausschnitte erreichen uns von der Haspa Hamburg! 

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Starlight Express

An Bord der ISS ist alles in bester Ordnung

Guten Morgen liebe BroVi-Fangemeinde!

Wir melden uns live aus unablässigen Kampf mit den Elementen, der raubärtige Seemann von Welt bekommt hier wirklich die gesamten Facetten des rohen Nordatlantik zu spüren: es werden frisch gebackenes Walnussbrot wahlweise mit Landsalami, Gruyere, Picandou, Konfitüre oder Honig...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Der frühe Vogel hat kein' Sturm

Die Broader View Hamburg Crew beim Texas Hold'em mit Neptun

Nix war mit der angekündigten Abkühlung. Wieder 25°C Luft und Wasser, und Schiff und Mannschaft schwitzen wie die Kesselflicker. Als wären wir auf der Atlantik-Südroute, verbrauchen wir Sonnencreme und Trinkwasser im großen Stil, wie die Ladies den Rosé und Weißwein auf namhaften Ferieninseln, wie wir...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Delfine, Nebel und Zahnbürsten

Seit dem frühen Donnerstagmorgen hat die Haspa Hamburg den warmen Golfstrom im Wesentlichen hinter sich gelassen und begibt sich nun in kalte Gewässer. Der Sonnenaufgang am Donnerstag wurde durch eine große Delfinschule zum Bilderbuchpanorama. Nachdem sich die Schule von ihrem Spielzeug (dem Bug der Haspa) abwandte und sich auf ihr Frühstück stürzte, zog dichter Nebel auf. Ganz schön gruselig unter Genacker bei Weille ins graue Nichts zu...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Bordbericht BroaderView Hamburg 12.7.2018

XXXX

Der Sonnenaufgang kam wieder hinreichend aufwändig daher, und bei leichten Winden unter Gennaker geboten es Stil und guter Ton, Kaffee und Rührei zu frühstücken. Die emsige Suche nach der Bratpfanne blieb erfolglos, doch deswegen einen Dringlichkeitsfunkspruch abzusetzen ("PAN(n) PAN(n)"...) diskutierten wir zwar kurz, aber verwarfen den Plan dann doch. Im...

Weiterlesen (2 Kommentare)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Ab in die Kälte

Dichter Kaltwassernebel trübt unsere Sicht. Dennoch geht es vorwärts, immer mit einem Auge auf "Chris" gerichtet

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Whale Watching on watch

Der vierte Seetag gab Gelegenheit zum Durchatmen, Durchtrocknen und Whale Watching

Nach neuerlicher Nacht mit Neptuns bunter Pfanne "Allerlei", also dem großen Bouquet aus bedrohlichen Böenwalzen, Starkregenschauern, mineralwasserklarem Sternenhimmel, den obligatorischen Sternschnuppen und weit entfernten Gewittern, bekamen wir am Morgen den protokollarischen...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Wieder auf Kurs

Nach einer defensiv gefahrenen Nacht aufgrund von Unwettern sind wir nun wieder unter Genacker unterwegs.

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Dancing with the squawls

Die zweite Nacht brachte Regen und Wind - viel Wind

Der zweite Seetag verabschiedete sich recht kitschig mit einem prächtigen, zweifachen Regenbogen und obskuren Wolkenformationen im glühenden Sonnenuntergang. Es fehlten lediglich die tanzenden Einhörner. Aber gut. Wir klagen hier auf hohem Niveau. Regenbögen, so heißt es ja, entstehen dort, wo dann auch Regen...

Weiterlesen (3 Kommentare)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Good bye, Bermuda

Nach nunmehr anderthalb Tagen auf See ist die Stimmung ungebrochen

Wir durften bei

schönsten Bedingungen vor Bermuda dieses Rennen antreten: bei

 

15 bis 20 Knoten südlichem Wind und strahlendem Sonnenschein herrschte

bestes Fußballwetter! Die medienwirksame Up- und Downstrecke traten wir

zwar eher im Langstreckenmodus an, doch gezeitet wird ja bekanntlich im

...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Haspa auf Track

Die letzte Nacht war sehr anstrengend, stockdunkel und bei der Welle unter Gennacker schwer zu steuern. Dafür waren wir schnell und haben ordentlich Meilen gemacht.

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Broader View Hamburg, Bordbericht Nr. 1: Bermuda - Hamburg

Good Bye Bermuda! Nach nunmehr anderthalb Tagen auf See ist die Stimmung ungebrochen. wir durften bei schönsten Bedingungen vor Bermuda dieses Rennen antreten:

bei 15 bis 20 Knoten südlichem Wind und strahlendem Sonnenschein herrschte bestes Fußballwetter! Die medienwirksame Up- und Downstrecke traten wir zwar eher im Langstreckenmodus an, doch gezeitet wird ja...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Last night of the pros – von Gouverneuren und Wassermachern

Nach bestandenem Sicherheitscheck durch die Offiziellen der Wettfahrtleitung am Donnerstagmorgen konnten wir uns endlich dem Wesentlichen widmen: Segeln.

Für die schweißtreibende Bastelei der letzten Tage belohnten wir uns mit einem schönen Seetag im Great Sound beim Manövertraining. Hier, wo vergangenes Jahr noch die besten Segler der Welt um den Sieg des...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Bordbericht:

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Welcome to Bermuda and have a nice day!

Angekommen auf Bermuda und nach zwei Tagen harter Arbeit geht die Crew der BROADER VIEW HAMBURG in die Feinarbeit der Vorbereitung

Die Strecke zwischen Deutschland und Bermuda kann man, das wissen wir nun, in sehr angenehmer Weise und Kürze bewältigen. Dass das sicher auch umgekehrt geht, werden wir ja nun bald sehen. Der Reisestress fand eine willkommene...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Aufstehen!

Ein typischer Morgen auf der Haspa auf Bermuda!

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Wir sind vollzählig!

.

Vincent und Ricky sind nun auch angekommen. Nachdem wir gestern bei praller Sonne an der Haspa gewerkelt haben, waren gegen Nachmittag alle ziemlich platt. Nun führen wir eine Art Siesta in den Tagesablauf ein, stehen dafür aber ein wenig früher auf, um Stück für Stück die Haspa in einen hochseetauglichen Racer zu verwandeln. Hier ein kleines Video von unserer...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Bjerknes, Biermann, Bermuda - die Broader View Hamburg-Crew am Okklusionspunkt der Regattaplanung

Kurz vorm ersten Etappenziel, der Abreise nach Bermuda, begingen wir an diesem Wocheende unser Intensiv-Wetterseminar und das finale Crewtreffen

Am diesem Wochenende, genau zwei Wochen vor Abflug nach Bermuda, fand sich die Crew der Broader View Hamburg an zwei strammen Tagen in den heiligen Hallen des Deutschen Wetterdienstes in Hamburg an der Elbe ein....

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Vorbereitungen für das Bermuda Hamburg Race

Unsere Crew nimmt Fahrt auf in der Planung und Vorbereitung für DAS Seglereignis im Juli. Die Transatlatnik Regatta von Bermuda in unsere Heimat.

Wir bereiten uns für eine Regatta vor. Nicht irgendeine Regatta. Es geht über den großen Teich. Genauer gesagt geht es um ein Rennen von der Inselgruppe Bermuda nach Hamburg.

Manch einer könnte sich fragen, was es da...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Wir segeln nach Bermuda - wie Klaus und Klaus

Am Mittwoch um 12:24 Uhr erfolgte  mit leichter Verspätung der Start zum Antigua Bermuda Race 2018, da die Startlinie erst nach offiziellem Start ausgelegt wurden. Wir kreuzten zunächst an der Südküste Antiguas nach Osten, um dann auf den, wahrscheinlich bis Bermuda anhaltenden Backbordbug zu gehen. Bei Windgeschwindigkeien bis an die 20 Knoten starteten wir unter vollem Großsegel und G3.5 in die Regatta. Die schnellen Konkurenten wie die...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Vorbereitungen zum Antigua Bermuda Race 2018

Wir sind bereit für den Start!

Nachdem wir die Haspa Hamburg am Samstag auf Guadeloupe übernommen hatten, machten wir uns Sonntagmorgen auf in Richtung Antigua. Nach Zwischenstop in der Bucht von Deshaies, kamen wir am Montagnachmittag in English Harbor an. Dort befreiten wir zunächst das Unterwasserschiff von Bewuchs und legten anschließend in Nelson‘s Dockyard...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Video: Schnelles Segeln

So stellen wir uns die nächsten Tage vor

Hier zwei kurze Ausschnitte der letzten Trainingsschläge mit einem Topspeed über 20 Knoten

Viele Grüße

Torben und Crew

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Drei Tage nass

Unsere ganz persönliche Interpretation von Lützenkirchens „Drei Tage wach“

(siehe das Original auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Q4dts4hO17Y )

 

Pille, Palle, alle pralle

Druff, Druff, Druff, Druff, Druff

Versegelt und verwässert, Position verbessert

Druff, Druff, Druff, Druff, Druff

 

Auf gehts, ab gehts, drei Tage nass

Der nächste Squall kommt...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Die Qual der Wahl

Die ersten 24 Stunden des Caribbean 600 waren anstrengender, als man hinter dem Begriff "Karibiksegeln" vermutet

Topmotiviert liefen wir gestern aus English Harbor aus und reihten uns in die Schlange vor dem Safety Gate ein, von dort wurde Crew- und Schwimmwestenanzahl kontrolliert. Mit 20-25 Knoten Wind ging es nach kurzer Startverschiebung dann über die Linie,...

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Regattavorbereitungen abgeschlossen

Wir liegen seit zwei Tagen in English Harbour und konnten zwischenzeitlich einige Stunden trainieren, unnötigen Kram von Bord schaffen, die Crewparty besuchen und das Schiff auf Vordermann bringen (Details im Video). Die Temperaturen hier machen Arbeiten an und unter Deck zu einer schweißtreibenden Arbeit, auffrischender Wind lässt uns gerade aber wieder etwas abkühlen. Bis auf die Essen vorkochende Crew unter Deck, die an der Abwärme des...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Caribbean 600 Vorbereitungen

Auf der Tour von Domenica nach Antigua haben wir Teile der Regattastrecke genauer sondiert.

Nachdem wir am Mittwoch eine erstklassige Tour über die Insel Domenica genossen haben, haben wir Abends wieder die Segel gesetzt um nach Antigua zu segeln.

Die Route führte uns vorbei an der Lee-Küste von Guadeloupe. Hier ließen wir uns sie Gelegenheit nicht...

Weiterlesen (1 Kommentar)

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Sportliche Höchstleistungen

Baseballmeisterschaften unter karibischer Sonne auf den Isles des Saintes

Mehr in unserer live-Übertragung. Heute geht es bei für die Karibik ungewöhnlich steifer Brise bei rund 25kn Wind und dem ein oder anderen Schauer weiter nach Domenica.
Viele Grüße
Torben und Crew

Weiterlesen & kommentieren

Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed

Atlantic Anniversary Regatta

Der HVS startet ab September 2017 wieder eine Reise über den Nordatlantik - sowohl für die Haspa Hamburg, als auch für die BROADER VIEW HAMBURG wird es die 4. und 5. Atlantiküberquerung sein. Zum ersten Mal segeln die beiden Schiffe allerdings gegeneinander über den Atlantik! Das im Rahmen der "Atlantik Anniversary Regatta" des NRV initiierte Projekt führt die Crews durch die Biskaya zu den Kanarischen Inseln, von dort in die Karibik und weiter gen Norden, bevor es im Juli 2018 von Bermuda nach Hamburg ins Ziel geht.

Mehr Informationen zur Reise

Die "Haspa Hamburg"

Die 52" Hochseeyacht "Haspa Hamburg" wurde für den Hamburgischen Verein Seefahrt 2009 als Cruiser Racer in Neuseeland gebaut. Weiter...

Die "Broader View Hamburg"

Die Hochseeyacht "Broader View Hamburg" ist eine Andrews 56'' fährt seit vielen Jahren für den Hamburgischen Verein Seefahrt. Weiter...