Mittwoch, 02. Mai 2012

SSS-Prüfung!

Neun Verrückte, die sich in ihrer Freizeit einer Prüfung unterziehen…

Glückstadt-Cuxhaven-Helgoland-Cuxhaven-Glückstadt mit der Norddeutschen Vermögen Hamburg, klingt nach einem ganz normalen Wochenende. Mit dem Ziel am Dienstag eine Prüfung zu bestehen sind wir mindestens 40 Mann-über-Bord Manöver, 24 Anleger und diverse Segelmanöver gefahren, haben mehr als überdurchschnittlich viele Stunden vor dem Radar verbracht und sämtliche Seekarten vor Cuxhaven auswendig gelernt.

Und das alles nur damit wir alle mit einem Lächeln und der bestandenen Prüfung am Dienstag von Bord gehen können was bei den meisten gut geklappt hat. Dafür auch noch einmal vielen vielen Dank an Achim, Jan und Dieter, die an uns geglaubt und uns unterstützt haben.

Auch der Spaß ist nicht zu kurz gekommen, viel gelacht und gefeiert haben wir auch wieder, wie es sich eben für einen Törn dieser Art gehört.

Nach einem kleinen Wendeduell mit der Haspa Hamburg am Montag, war dann auch beim letzten der Ehrgeiz geweckt schneller und besser zu segeln… Also Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle Prüflinge und auf eine erfolgreiche und schöne Saison mit viel Wind und Sonne!
 

Lieber Achim wir entschuldigen uns hiermit noch einmal für die fünf sehr anstrengenden Stunden für dich am Dienstag, die du mit uns allen mitfiebern musstest und nicht helfen durftest….

Vielen Dank für das tolle Wochenende!

Array

HVS Video

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Reiseberichte 2012 Neues aus dem Verein 

Montag, 23. April 2012

Schnuppersegeln 2012

2 Schiffe 24 Mann und ein Ziel…

Die Norddeutsche Vermögen Hamburg und die Haspa Hamburg hatten dieses Wochenende  mal wieder ein gemeinsames Ziel. Auf dem Weg nach Helgoland Schnupperseglern den Spaß und die Erfahrung des Dickschiffsegelns näher zu bringen.

Mit Stammcrews aus 5-6 Leuten und jeweils dem Rest an Neulingen ging es also am Samstag mit „asymmetrischem Spinnaker“ die Elbe runter Richtung Helgoland. Sonne und angenehme 10 Knoten Wind brachten uns dann behütet nach Helgoland, wo wir abends den Grill angeschmissen haben und alle gemeinsam gegessen haben. Früh am Sonntagmorgen ging es dann ab zurück nach Glückstadt.

Halbwindkurse  und stetige 2-3 Knoten Strömung brachten uns dann mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 10 Knoten Fahrt durchs Wasser fröhlich und pünktlich zur offenen Schleuse,  um die Boote sicher in den Hafen zu bringen.

Die beiden Schiffe haben also mal wieder ein paar Leuten gezeigt wie großartig dieser Sport ist und der Verein darf sich über ein paar neue begeisterte Mitglieder freuen.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein Reiseberichte 2012 

Freitag, 13. April 2012

Jahreshauptversammlung

Vielen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen.

Die Jahreshauptversammlung der Segelgruppe Störtebeker

hat am Mittwoch, den 11. April 2012

um 19.30 Uhr stattgefunden.

 Tagesordnung:

1.    Begrüßung

2.    Kurzvorstellung Fahrwasserteam 2012

3.    Segelsaison: Rückblick 2011, Ausblick 2012/2013

4.    Kassenbericht

5.    Winterarbeitsliste, Bordgelder + Jahresumlage 2012

6.    Inspektorenberichte – Jan Boldt und Johan Wilckens

7.    Kurzberichte des Fahrwasser-Teams

         ·  Veranstaltungen – Christina Beyer

         ·  Schiffsbetrieb – Eike Holst

         ·  Mitgliederbetreuung – Johannes Merck

         ·  Redaktion HVS News/ Internet – Wibke Borrmann

         ·  Reiseplanung – Jan Gallbach

8.    Verschiedenes

[weiter...]
 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Mittwoch, 11. April 2012

Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, den 11. April 2012

Liebe Störtebeker, ihr seid herzlich eingeladen zur

Jahreshauptversammlung der Segelgruppe Störtebeker

am Mittwoch, den 11. April 2012

um 19.30 Uhr

Ruder-Gesellschaft HANSA e.V., Schöne Aussicht 39, 22085 Hamburg

 

 

Vorgesehene Tagesordnung:

1.    Begrüßung

2.    Kurzvorstellung Fahrwasserteam 2012

3.    Segelsaison: Rückblick 2011, Ausblick 2012/2013

4.    Kassenbericht

5.    Winterarbeitsliste, Bordgelder + Jahresumlage 2012

6.    Inspektorenberichte – Jan Boldt und Johan Wilckens

7.    Kurzberichte des Fahrwasser-Teams

         ·  Veranstaltungen – Christina Beyer

         ·  Schiffsbetrieb – Eike Holst

         ·  Mitgliederbetreuung – Johannes Merck

         · ... [weiter...]

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Sonntag, 18. März 2012

Seesicherheitstraining im Mai

... noch gibt es freie Plätze!

Am 5. und 6. Mai wird ein weiteres ISAF-zertifiziertes Seesicherheitstraining in Ratzeburg angeboten.

Neben Feuerlöschübungen, Rettungswestentests im Schwimmbad und der Umgang mit Seenostsignalmitteln werden sich die Teilnehmer unter anderem auch mit Themen wie Erste Hilfe an Bord, Umgang mit Kommunikationsmitteln, Umgang zur Sicherheit auf See und verschiedenen Seenotfällen beschäftigen und auseinandersetzen.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 250 € für Segelgruppenmitglieder (Schüler, Studenten, Auszubildende 210 €) und für Nichtmitglieder auf 275 €.

Für weitere Informationen zur Anmeldung kontaktiert einfach Katrin (khilbertϱgmx.de), die euch dann die Anmeldeunterlagen zuschicken wird oder ladet die Anmeldung und Vertragsbedingungen unter den jeweiligen Links herunter

Da die Plätze begrenzt sind, entscheidet der Eingang des Teilnahmebeitrages und der vollständig ausgefüllten Anmeldung über eine Teilnahme. Nähere Infos gibt es hier: H3 Training: ISAF-zertifiziertes... [weiter...]

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Donnerstag, 15. März 2012

Schnuppersegeln

vom 19.04.-21.04. mit der Haspa Hamburg und der Norddeutschen Vermögen Hamburg

Moin Moin liebe Segelgruppen-Interessenten und Neumitglieder,

Einige von euch haben es eventuell schon in der Reiseplanung gesehen oder auf der Hanseboot im November mitbekommen. Wie immer werden wir auch in diesem Jahr ein Schnuppersegeln veranstalten, um gerade Interessenten eine Möglichkeit zu geben sich die Segelgruppe einmal näher anzusehen. Nun, da die Grundplanung steht, möchten wir euch o...ffiziell dazu einladen.
Als Termin haben wir das Wochenende 20.4. - 22.4. herausgesucht und auch direkt schon mal bei Rasmus gutes Wetter bestellt. Die Boote liegen zu dem Zeitpunkt noch in Glückstadt. Diese günstige Ausgangsposition wollen wir nutzen, um uns in Richtung des sagenumwobenen Fuselfelsens (Helgoland) aufzumachen. Anders als im letzten Jahr stehen uns dafür sowohl die Haspa Hamburg als auch die Norddeutsche Vermögen Hamburg zur Verfügung, sodass wir in einer relativ großen Gruppe unterwegs sein werden und es sicher auch die Möglichkeit eines kleinen Kräftemessens auf dem Weg gibt.
Der Zeitplan sieht im Moment vor, dass wir uns am Freitagnachmittag treffen und je nach Tidenlage eventuell schon nach Cuxhaven aufbrechen. Von dort aus soll es dann am Samstag auf die Nordsee gehen.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, das Wochenende auf einem der Vereinsboote zu verbringen und die Segelgruppe näher kennenzulernen, dann meldet euch einfach bei mir (johannes.merck(ÄT)gmail.com).<wbr></wbr> Bedenkt aber bitte, dass wir... [weiter...]

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Donnerstag, 08. März 2012

Segelgruppenabend im März

Mühlenberg 86 22587 Hamburg 20:00 Uhr

Wir freuen uns Euch am 14. März zum NRV an die Elbe einladen zu dürfen!

Bernard Frieling hat sich freundlicherweise angeboten uns mit Bild und Videomaterial einen Einblick in das Cowes Week / Fastnet Jahr 1979 zu geben, denn er war "live" vor Ort!

Für ein Bierchen sowie eine Wurst ist wie immer gesorgt!

Bitte beachtet, dass wir uns erst um 20 Uhr (8!!!!!) treffen können, da die Räumlichkeiten vorher noch anderweitig genutzt werden!

Über Gäste und Neuzugänge sind wir wie immer hocherfreut :)

Viele Grüße und bis Mittwoch!
Chrissi

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Sonntag, 26. Februar 2012

Seesicherheitstraining im März

noch sind Plätze frei!

Am 10. und 11. März sowie am 17. und 18. März wird ein ISAF-zertifiziertes Seesicherheitstraining in Ratzeburg angeboten.

Neben Feuerlöschübungen, Rettungswestentests im Schwimmbad und der Umgang mit Seenostsignalmitteln werden sich die Teilnehmer unter anderem auch mit Themen wie Erste Hilfe an Bord, Umgang mit Kommunikationsmitteln, Umgang zur Sicherheit auf See und verschiedenen Seenotfällen beschäftigen und auseinandersetzen.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 250 € für Segelgruppenmitglieder (Schüler, Studenten, Auszubildende 210 €) und für Nichtmitglieder auf 275 €.

Für weitere Informationen zur Anmeldung kontaktiert einfach Katrin (khilbertϱgmx.de), die euch dann die Anmeldeunterlagen zuschicken wird oder ladet die Anmeldung und Vertragsbedingungen unter den jeweiligen Links herunter

Da die Plätze begrenzt sind, entscheidet der Eingang des Teilnahmebeitrages und der vollständig ausgefüllten Anmeldung über eine Teilnahme. Nähere Infos gibt es hier: H3 Training - ISAF-zertifiziertes... [weiter...]

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Freitag, 16. Dezember 2011

Termine für Winterarbeit

direkt in den Kalender übertragen!!!

Liebe Störtebeker,

der Winter ist da und die Schiffe brauchen dringend Eure verstärkte Zuwendung in Form von Winterarbeit!

Beide Schiffe liegen in der Halle der Yachtwerft Glückstadt und werden von den beiden Inspektoren Jan Boldt (für die Norddeutsche Vermögen Hamburg) und Johan Wilckens (für die Haspa Hamburg) betreut.

Folgende Termine für Winterarbeit sind geplant - weitere kommen noch kurzfristig dazu!


Samstag: 25. Februar
Samstag: 10. März

Samstag: 24. März

Samstag: 31. März

Um die Planung der Anreise zu erleichtern, sind auf facebook in der Gruppe "Segelgruppe Störtebeker" die Winterarbeitstermine als Veranstaltungen angelegt.

Bitte informiert Jan Boldt (jan.boldt@googlemail.com), wann ihr mitarbeiten könnt.

Nochmals zur Erinnerung: Wer viel arbeitet, kann im nächsten Jahr vergünstigt segeln, hat Spass und lernt Schiff und Leute kennen!

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Winterarbeit die II.

17.12.2011 Glückstadt

Liebe Segelgruppe,


am kommenden Sonnabend (17.12.) gibt die Möglichkeit
Winterarbeitsstunden in Glückstadt zu sammeln.
Rückmeldungen bitte an mich.

 



Wer ist motiviert zwischen Weihnachten und Neujahr, beispielsweise am
28.12. oder 29.12., an den Schiffen zu arbeiten?


Beste Grüße
Jan

 

P.s.: Denkt schon mal an den Fotowettbewerb von nächstem Jahr! Immer schön die Winschen fotografieren.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

RSS News Feed

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie hier den RSS Feed mit allen aktuellen Vereinsberichten: RSS Feed

Die HVS - News 2010

Die HVS - News 2009

    Die HVS - News 2008

    Die HVS - News 2007

    Die HVS - News 2006

    Der Hamburgische Verein Seefahrt

    "Unterhaltung von seegängigen Seefahrzeugen und die körperliche und charakterliche Ertüchtigung der Jugend und Ausbildung zum Seemann" - diese 1903 manifestierte  Zielsetzung des HVS gilt bis heute, auch wenn sich Sprache und Zeiten geändert haben. Damals wie heute gilt es, segelbegeisterten Jugendlichen Kenntnisse und Erfahrung im Hochseeesegeln zu vermitteln, sodass sie an den Herausforderungen und der Verantwortung wachsen und Lebenserfahrung sammeln. Weiterlesen.

    Namenssponsoren