Sonntag, 19. Juli 2015

Der Onlineshop ist aktiv!

Bis zum 1. August könnt ihr eure erste Bestellung aufgeben!

Neben den Halstüchern könnt ihr nun Polos und Kapuzenjacken mit dem HVS-Logo direkt über die HVS Homepage bestellen.

Die erste Bestellung soll zum 1. August erfolgen und ihr könnt euch über das Formular im Shop beteiligen. Nach der Bestellung erhältst du eine Bestätigungsmail mit den Zahlungsdetails. Erst dann ist deine Bestellung verbindlich und es kann produziert werden.

Im Herbst wird die nächste Bestellung für Polos und Kapuzenjacken folgen. Wir werden euch rechtzeitig informieren. Im Rahmen der Segelgruppenabende könnt ihr gerne die Kleidungsstücke anprobieren. Um Portokosten zu sparen, kann dort auch die Übergabe erfolgen. Crews können sich gerne direkt an Holger, Johannes, Max oder Katrin wenden und auch außerhalb der festen Termine Kleidungsstücke bestellen. Gerne kann auch ein eigenes Layout hinzugefügt werden.

Wir freuen uns sehr, euch nun endlich einheitliche Crewkleidung anbieten zu können und freuen uns auf eure Bestellungen!

Zum Shop

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Freitag, 17. Juli 2015

Regatta Rio – Hamburg

Diese Hochseeregatta wird vom SC RHE ausgerichtet und führt die teilnehmenden Yachten mit Start am 24.8. 2016 in Rio, über Horta und Helgoland nach Hamburg.

Unterstützende Vereine sind Abravela, der Yate Club Brasileiro, der CN de Horta, der WSC Helgoland, die SKWB und Trans-Ocean. Für die Ausbildungsyacht „Haspa Hamburg“ des HVS ist dies die letzte Etappe der  „Southern Ocean Challenge 2015/16". Diese besondere Reise führt das Schiff mit wechselnden Crews ab Weihnachten 2015 von Sydney über Hobart, Auckland, Ushuaia, Buenos Aires, Punta del Este und Rio de Janeiro zurück nach Hamburg. Diese Regatta ist für die Ausbildungsyacht „Haspa Hamburg“ des HVS die letzte Etappe der“. Diese besondere Reise führt das Schiff mit wechselnden Crews ab Weihnachten 2015 von Sydney über Hobart, Auckland, Ushuaia, Buenos Aires und Punta del Este, bis nach Rio de Janeiro.

Die Kerndaten der Regatta für die Strecken Rio - Horta - Helgoland - Hamburg:

  • Start Rio de Janeiro: 24.08.2016 – im Anschluß an die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro Ziel Horta/Azoren: Ca. 21.-26.09.2016
  • Start Horta: 30.09.2016
  • Ziel Helgoland: Ca. 14.-17.10.2016
  • Hochseeyachten: Zwischen 40 und 65 Fuß, mit GPH 560 bis 435 Vermessung: ORC-Club
  • Sicherheitskategorie: ISAF Cat 1
  • Route: Rio-Horta-Helgoland; Teilstrecken: Es besteht die Möglichkeit, nur für die Teilstrecken Rio - Horta oder Horta - Helgoland zu melden
  • Tracking: Pflicht;... [weiter...]
     
    RSS Feed

    Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Southern Ocean Challenge Neues aus dem Verein 

Dienstag, 07. April 2015

Jahreshauptversammlung der Segelgruppe

Bereits morgen, Mittwoch, d. 08. April 2015 um 19.30 Uhr!

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Dienstag, 17. März 2015

SAILBOOK im HVS...

...war der Titel des letzten Segelgruppenabends

Letzten Mittwoch trafen sich einige Segelgruppenmitlieder im NRV und lauschten den einführenden Worten von Volker Andreae, der uns einen Überblick über die Funktionen von SAILBOOK gab.

Torben Mühlbach erläuterte die Funktionen, die wir als Segelgruppe für unsere Reiseplanungen nutzen und die uns Vieles erleichtern.

Mit dem Ausblick von Volker Andreae auf die weiteren Möglichkeiten, die SAILBOOK bietet, wurde deutlich, dass wir noch Einiges voneinander lernen können, um das Programm in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Max, der viel Zeit investierte und immer mit Rat und Tat zur Verfügung steht.

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Montag, 16. Februar 2015

Broader View Hamburg

Zu einem Segelgruppenabend der besonderen Art trafen sich am gestrigen Abend rund 50 Segelgruppen- und HVS-Mitglieder in den deutschen Headquaters unseres neuen Sponsors in der Hafencity. Es war ein interessanter Abend, an dem unsere Gastgeber das Unternehmen DNV GL, dessen Tätigkeitsbereiche und Bandbreite sowie dessen Philosophie vorstellten und das mit Spannung erwartete neue Design unserer Andrews 56 präsentierten. Das große Zertifizierungsunternehmen agiert besonders im maritimen Bereich und zertifiziert nahezu alles was schwimmt (oder eben nicht schwimmen soll) – Offshore-Plattformen, Containerriesen, Windkraftanlagen, Motor- und Segelyachten und vieles mehr.

BROADER VIEW HAMBURG – das ist der neue Name unserer unter dem Namen „Norddeutsche Vermögen Hamburg“ bekannten Yacht. Der Name ist für den DNV GL Programm und passt hervorragend zu den Werten und Grundsätzen des HVS.

Voraus schauen, über den Tellerrand blicken, den Überblick behalten –diese Übersetzungen zu dem neuen Namen sind Aspekte, die der HVS seit über 110 Jahren seinen jugendlichen Seeseglern vermittelt und in all der Zeit trotzdem den (Weit)Blick in die Zukunft behalten hat.

Wir danken unseren Gastgeben für einen tollen Abend und freuen uns auf eine spannende und lange Zusammenarbeit.

 

Das Wichtigste zum Schluss: das Schiff wird ganz im Corporate Design... [weiter...]

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Montag, 09. Februar 2015

Segelgruppenabend im Februar - am anderen Ort zu anderer Zeit

... große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus!

Am Mittwoch treffen wir uns bereits um 19.00 Uhr in den Räumen des DNV-GL - Brooktorkai 18 (s. Karte).

Lasst euch überraschen, wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen unterhaltsamen und informativen Abend mit euch.


Skipper, die an diesem Segelgruppenabend teilnehmen, melden sich bitte bei Wibke.

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Mittwoch, 21. Januar 2015

Segelruppenabend am 14. Januar 2015 im NRV

Living the dream with our little offshore dinghy – M34

Christiane und Sönke berichteten über ihre Atlantiküberquerung mit ihrer M34. Seit mehr als 4 Jahren segeln Christiane und Sönke erfolgreich mit der ISKAREEN, einer M34, die Tour de France à la Voile und andere große Regatten. 

Das gipfelte Anfang 2014 in der Atlantiküberquerung von Kapstadt nach Rio de Janeiro mit ca. 4.200 sm gesegelter Strecke. Wow. Und es war alles dabei: Sturm – damit fing es gleich beim Start an. Natürlich war sofort alles nass unter Deck. Es folgte bestes Segelwetter, der Kite wurde 15 Tage lang nicht runtergenommen – "longest surf of our lives". Bei schließlich tropischen Temperaturen war der Lieblingsplatz der Crew dann lieber unter Deck. 

Die Schilderungen von Christiane und Sönke haben sehr gut vermittelt, welch besondere Vorbereitung, Logistik und Ausstattung dafür nötig waren. Die Charts zum Wetter, Routing, zur Navigationssoftware und auch Beschreibungen über das Bordleben von 6 Personen auf 34 Fuß ließen alle gespannt zuhören.

Liebe Christiane, lieber Sönke, Dank dafür und allzeit eine Handbreit Wasser unterm Kiel.Auch einen Dank an Davina, die diesen tollen Abend organisiert hat.

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Freitag, 02. Januar 2015

2015 - ein spannendes Jahr für den HVS beginnt

Allen Segelgruppen- und HVS-Mitgliedern wünschen wir auf diesem Wege einen guten Start in ein gesundes und spannendes Jahr 2015.

Für den HVS und die Segelgruppe wird es ein besonders spannendes Jahr, denn im Oktober 2015 beginnt mit der Verschiffung unserer "Haspa Hamburg" die "Southern Ocean Challenge", die mit der Rückkehr im Oktober 2016 nach Hamburg ihren Abschluß finden soll.

Das Hamburger Abendblatt hat hierzu am Silvestertag einen tollen Artikel veröffentlicht - lest selbst und freut Euch auf diese tolle Reise.

Für viele Etappen sammeln sich jetzt die Crews, schaut doch mal in der Reiseplanung und auf SAILBOOK nach, dort könnt ihr Euch bei den jeweiligen Skippern melden. So häufig bietet sich nicht Gelegenheit den südamerikanischen Kontinent kennen zu lernen.

Jetzt ist auch die Gelegenheit günstig über aktive Winterarbeit an den Schiffen sowohl das Schiff als auch Crews und Skipper kennen zu lernen und wichtige Arbeitsstunden für ermäßigte Tagessätze an Bord zu sichern. Die Termine für die Winterarbeit werden regelmäßig hier und per Newsletter bekannt gegeben! Es gibt immer was zu tun und die Inspektoren der Schiffe freuen sich über jede helfende Hand.

[weiter...]
 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Dienstag, 30. September 2014

Absegeln des HVS auf der Kieler Förde

Saison-Abschluss auf der Kieler Förde

Die wichtigsten Stichworte zu einem überaus gelungenen Wochenende:

  • Traumwetter - trocken, bis max. 25kn Wind in den Böen
  • Eine Art Familientreffen - “Dich hab ich ja lange nicht gesehen” - Jugend, Alter, Kinder alle dabei! 
  • viel FUN - das war ja auch das Motto der Regatta
  • 5 Teilnehmerschiffe - leider einige weniger als im letzten Jahr
  • sehr gutes Essen und Getränke 
  • viele lustige Gespräche
  • Gut geplante Regatta mit einem verdienten Sieger - schon wieder!
  • VIELEN VIELEN DANK

Wibke für die Crew der CACHAVACHA 

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Sonntag, 21. September 2014

Crewgesuch

... herbstliches Segeln auf der Haspa Hamburg.

Auf der Haspa sind noch Plätze frei!

Wir treffen uns am Sonntag, d. 12. Oktober gegen Abend an Bord und sind am Freitagabend, d. 17. Oktober wieder in Kiel!

Wer spontan Lust und Zeit hat, meldet sich bitte bei Katrin.

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Neues aus dem Verein 

Treffer 1 bis 10 von 92
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

RSS News Feed

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie hier den RSS Feed mit allen aktuellen Vereinsberichten: RSS Feed

Die HVS - News 2010

Die HVS - News 2009

    Die HVS - News 2008

    Die HVS - News 2007

    Die HVS - News 2006

    Die HVS - News 2005