Donnerstag, 17. April 2014

Ein ereignisreicher Tag geht zu Ende...

... bevor die erste Tour des Jahres für die Norddeutsche Vermögen Hamburg starten kann.


7:45Uhr treffen der zwei Helden bei Schlesigers zur Abreise nach Glückstadt
8:35Uhr Ankunft in Glückstadt
9:00Uhr NV ins Wasser
9:15 NV am Liegeplatz
9:30 Vorbereitung zum Kranen der Haspa
9:45 Kranen der Haspa und Probefahren des neuen Getriebes
Einziehen des neuen Relingsdrahtes der NV
Festellung, dass der Kühlschrank der NV nicht funktioniert
Hartwigs Bastelstunde am Motor
 Vorbereiten des Mastes der NV zum Stellen
NV Mast Stellen
Katrin und Max versuchen den DHL-Mann in Elmshorn mit dem lang ersehnten Haspa-Oberwant einzufangen
Beim NV Mast stellen bloss nicht beeillen, damit Katrin und Max mehr Zeit haben
Das Paket stellt sich als kleines Päckchen für die Yachtwerft heraus
Mitteilung, das der Container mit unserem Paket Holland noch nicht verlassen hat
Einkauf für die NV
Trimmen des NV-Mastes
Sauber-Machen unter Deck
Einstauen der Segel und der Verpflegung
20:30 Pizzaparty
21:30 Torben und Martin kümmern sich um den Bordcomputer
24:00 Nachtruhe voller Vorfreude auf den nächsten Tag, da ein Segeln schon an Karfreitag möglich scheint.

Es grüßen aus dem Außenhafen des regnerischen Glückstadt

Torben mit Davina, Max, Moritz, Marvin, Lasse, Yoram, Christian, Tim, Felix und Katrin

 

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Reiseberichte 2013 

Samstag, 12. April 2014

Freie Crewplätze

auf der Haspa Hamburg

Für die Elbtour 22. - 25. April sind noch Crewplätze auf der Haspa Hamburg frei!

Wir treffen uns am Abend des Ostermontags, um am Dienstag morgens ablegen zu können.

Wer spontan Lust und Zeit hat, meldet sich einfach bis Dienstag bei Katrin.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Mittwoch, 09. April 2014

Endspurt...

... und die letzte Chance, die Schiffe besser kennenzulernen!

Die ersten Touren sind bald, und es ist noch sehr viel zu tun.

Damit auch alle Touren wie geplant stattfinden können, brauchen wir an diesem Samstag nochmal jede Menge Hilfe.
Gerade die Crews der ersten Touren sollten vollständig da sein, es geht um eure Segelzeit.

Dieser Samstag ist auch die letzte Möglichkeit die Stunden voll zu bekommen, um den Rabatt von 10€/Tag zu bekommen.

Für Neumitglieder ist es nochmal eine Chance Schiffe und Leute vorm Segeln kennen zu lernen.

Wie immer Treffen wir uns um 10:00Uhr in Glückstadt. 

Ich freue mich auf viele positive Rückmeldungen!

 

Gruß Marvin

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Donnerstag, 27. März 2014

Presseinformation

Regatta Kiel – Travemünde 3.10.2014

Die Regatta-Route „Kiel-Travemünde“ hat im Yachtsport historische Tradition und soll im Herbst 2014 nach langer Zeit wieder gesegelt werden, nunmehr unter dem besonderen Aspekt des Nachwuchssegelns.

Auf Initiative von HVS (Hamburgischer Verein Seefahrt e.V.) und SKWB (Segelkameradschaft Das Wappen von Bremen) werden bei der Ausschreibung im Besonderen junge Segler/Innen im Alter zwischen 16 und 28 Jahren angesprochen. Sie sollen die Gelegenheit erhalten, an einer Seeregatta auf hochseegehenden Yachten teilzunehmen. Sofern die ebenfalls jungen Skipper/innen noch nicht über ein Patent verfügen, soll ein Coach an Bord als Verantwortliche(r) mit an Bord sein.

In einer zweiten Wertungsgruppe segeln Yachten mit Crews ohne Altersbegrenzung, die in jungen Jahren Gelegenheit hatten, sich auf unterschiedlichen hochseegehenden Ausbildungsyachten Seebeine wachsen zu lassen. Sie können nun den seglerischen Nachwuchs über See sportlich begleiten und sich auch messen.

Auch das Alter der Yachten bei der Regatta ist unbegrenzt. Es werden KR, RORC, IOR, IMS, ORC und IRC Yachten am Start sein und gemeinsam gewertet.

Zwei Wanderpreise wurden für die Regatta gestiftet, der "Commodore Cup" für die „jungen Leute“ sowie die „Burmester-Schale“ für die zweite Wertungsgruppe.

Die Historie des „Commodore Cup“ ist insofern spannend, als das dieser... [weiter...]

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Montag, 03. Februar 2014

Seesicherheitstraining in Ratzeburg

noch gibt es freie Plätze

An den Wochenenden 22./23. März, 5./6. April 17./18. Mai werden jeweils ISAF-zertifizierte Seesicherheitstraining in Ratzeburg angeboten.Für das Märzwochenende gibt es bereits nur noch wenige freie Plätze.

Neben Feuerlöschübungen, Rettungswestentests im Schwimmbad und der Umgang mit Seenostsignalmitteln werden sich die Teilnehmer unter anderem auch mit Themen wie Erste Hilfe an Bord, Umgang mit Kommunikationsmitteln, Umgang zur Sicherheit auf See und verschiedenen Seenotfällen beschäftigen und auseinandersetzen.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 250 € für Segelgruppenmitglieder (Schüler, Studenten, Auszubildende 210 €) und für Nichtmitglieder auf 275 €.

 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten findet ihr unter www.h3training.de.

 

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Dienstag, 28. Januar 2014

Kalender der Segelgruppe Störtebeker

Nachbestellung

Es werden noch Kalender nachbestellt. Bei Interesse meldet euch bitte bis Freitag bei Katrin unter der Redaktionsadresse.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Mittwoch, 08. Januar 2014

Reiseplanung 2014

Die nächste Saison kann kommen

Die aktuellste Fassung der Reiseplanung ist online.

Änderungen sind immer wieder möglich, deshalb schaut doch immer mal wieder dort rein!

Wir freuen uns auf eine abwechslungsreiche Saison mit euch.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Montag, 06. Januar 2014

Segelgruppenabend

Technik, Technik, Technik....

An diesem Mittwoch findet der Segelgruppenabend wieder um 19.30 Uhr im NRV an der Elbe statt.

Neben dem regelmäßigen Klönschnack steht ein informativer Vortrag zu den gängigen Navigationsprogrammen, die auf der Haspa Hamburg und Norddeutschen Vermögen Hamburg genutzt werden, im Vordergrund.

Das eine oder andere kühle Getränk wird zum Unkostenbeitrag angeboten.

Wir freuen uns auf euer Erscheinen.

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Neues aus dem Verein 

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Winterarbeit

...zwischen Weihnachten und Neujahr!

Liebe Störtebeker, zwischen Weihnachten und Neujahr findet in Glückstadt auf der Yachtwerft das jedes Jahr wieder beliebte Gruppen-Workout contra Weihnachtsbraten und Lebkuchenplätzchen statt. Damit noch mehr Freude aufkommt, benötigen wir zusätzliche Beteiligung, insbesondere am 27.12. und 28.12. .

Um für ausreichend viele Fitnessgeräte sorgen zu können, meldet euch bitte kurzfristig bei Jan, dem Inspektor der Norddeutschen Vermögen (das klappt auch über das Kontaktformular).

Ihr benötigt jeweils alte und warme Kleidung!

Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr

Ort:Yachtwerft Glückstadt, Am Rethövel, Glückstadt

 

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Reiseberichte 2013 

Sonntag, 15. Dezember 2013

Noch Weihnachtsgeschenke gesucht?

In diesem Jahr gibt es einen A3 Kalender der Segelgruppe Störtebeker im Angebot

Es sind noch 10 A3-Kalender für das Jahr 2014 zu erwerben.

Mit einer Mail an die Redaktion können die letzten Exemplare reserviert werden. Der Preis beträgt 30,00 €.

 

 
RSS Feed

Mehr lesen über: Reiseberichte 2013 

News 1 bis 10 von 447
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>

Der Hamburgische Verein Seefahrt

"Unterhaltung von seegängigen Seefahrzeugen und die körperliche und charakterliche Ertüchtigung der Jugend und Ausbildung zum Seemann" - diese 1903 manifestierte  Zielsetzung des HVS gilt bis heute, auch wenn sich Sprache und Zeiten geändert haben. Damals wie heute gilt es, segelbegeisterten Jugendlichen Kenntnisse und Erfahrung im Hochseeesegeln zu vermitteln, sodass sie an den Herausforderungen und der Verantwortung wachsen und Lebenserfahrung sammeln. Weiterlesen.

Namenssponsoren

© 1903-2014 Hamburgischer Verein Seefahrt