Willkommen

Der Hamburgische Verein Seefahrt ermöglicht jungen Menschen das Hochseesegeln. Was genau den HVS auszeichnet, lesen Sie hier: Weiter

Die Welt ersegeln, Verantwortung übernehmen, Teamgeist entwickeln

Nächste Termine

  • Samstag, 05. September - 10:00 Uhr: Absegeln / Herbstsegeln der Segelgruppe in Kiel - Die Einladung mit allen Infos folgt in Kürze.
  • Mittwoch, 09. September - 19:30 Uhr: Segelgruppenabend im September - Die Crews der Broader View Hamburg und Haspa Hamburg berichten im NRV an der Alster vom Fastnet Race 2015
  • Mittwoch, 14. Oktober - 19:30 Uhr: Segelgruppenabend im Oktober - Johan Wilckens berichtet im NRV an der Alster über den Bau der Haspa Hamburg 2009 in Neuseeland

Mitsegeln

Du hast Interesse am Hochseesegeln? Dann erlebe die Faszination der hohen See, Freundschaft, Teamgeist und sportliches Segeln im HVS. Mehr lesen

Unterstützen

Allen Unterstützern und Spendern danken wir von Herzen! Ohne Ihre Beträge und Ihr Engagement wären die vielen prägenden Erfahrungen im HVS nicht möglich. Weitere Informationen


Montag, 27. Juli 2015

Helgoland - Ijmuiden

Sonne, Wind von vorne, kein Wind, Regen, Welle, Tag und Nacht - alles dabei!

Nachdem der Orkan durch war, starteten wir mit G4 und Groß von Helgoland gen Ijmuiden, Amsterdam. Kurz nach der ersten Wende verschwand der Wind und wir motorten in der alten See des abgezogenen Orkans bis kurz nach Borkum.

Als endlich nach Borkum wieder Wind aufkam, setzten wir Groß und G4. Nach einer langen Nacht und einigem Aus- und Eingereffe und einem Wechsel auf die G5 wurden die Wellen immer höher, Seestiefel immer nasser und die Pützen immer voller. Unser Steuermann hatte das Talent sämtliche Wellen an Deck zu befördern und die Crew zu überraschen.

Vollkommen durchnässt und mit vier explodierten Schwimmwesten kamen wir mit 30 Knoten Wind von vorne in Ijmuiden an.

Nach einem schwierigen Anleger, tranken wir gemeinsam ein Bier und genossen frische niederländische Pommes.

Abends, nach einer ausgiebigen Dusche, kochten wir uns ein herzhaftes Abendessen, besprachen die Weiterreise und hoffen nun auf besseres, sommerliches Wetter.

Viele Grüße von der Hamburch XIII senden euch

Neele mit Hendrik, Katrin, Jan, Oliver, Felix, Dirk, Leonard, Leonhart, Thomas und Volker B-)

 
RSS Feed

Weiterlesen & kommentieren oder mehr lesen über Reiseberichte 2015 


Southern Ocean Challenge

Die Reiseplanung ist aktualisiert! 

Die SOC führt die Crews der "Haspa Hamburg" von Sydney über Hobart, Auckland, Ushuaia, Buenos Aires, Rio de Janeiro, Horta und Helgoland nach Hamburg. Wenn du Interesse hast, dabei zu sein, findest du hier weitere Informationen:  Projektseite & Newsfeed.

Bei Fragen zum Projekt melde dich bei Katrin, die die Projektleitung der Segelgruppe übernommen hat Email anzeigen.

Der HVS kooperiert für die Crewverwaltung mit der Segelorganisationsplattform SAILBOOK. Um unseren Newsletter für Interessenten zu erhalten, registriere dich hier als Interessent. Alle Mitglieder kommen hier zum Login.

Regatta-News

  • Haspa Hamburg: Sevenstar Round Britain and Ireland Race 2014: Gesamt 4. Platz, 2. Platz in der Gruppe
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: ASV-Regatta 2014: Berechnet 1. Platz
  • Haspa Hamburg: Skagen Rund 2014: Berechnet 2. Platz
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: Nordseewoche 2014 - Minox Cup: Berechnet 2. Platz
  • Haspa Hamburg: Nordseewoche 2014 - Hamburg-Cuxhaven: Berechnet 2. Platz
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: Glückstadtregatta 2014: Berechnet 1. Platz
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: Helgoland - Edinburgh 2013: Berechnet 1. Platz
  • Haspa Hamburg: Nord Stream Race 2013: 2. Platz
  • Haspa Hamburg: Gotland Rundt 2013: Jugendpreis, berechnet 5. Platz
  • Haspa Hamburg: Cuxhaven - Helgoland 2013: First Ship Home, berechnet 3. Platz
  • Haspa Hamburg: Hanse Race 2012: Gesamt 1. Platz
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: Blue Ribbon Cup 2012: 5. Platz Kiel - Kopenhagen, 3. Platz Kopenhagen - Kiel in der Gruppe ORC I
  • Norddeutsche Vermögen Hamburg: Transatlanticrace 2011: 2. Platz in der Gruppe, 2. Jugendcrew, 3. Platz im zweiten Start, 9. Schiff Overall und erstes deutsches Schiff nach berechneter Zeit