Hamburg Süd Southern Ocean Challenge

Wir danken der Reederei Hamburg-Süd und zahlreichen weiteren Unterstützern für die Begleitung unseres Vorhabens!

Die "Hamburg-Süd Southern Ocean Challenge" führt die Crews der "Haspa Hamburg" von Sydney über Hobart, Auckland, Ushuaia, Buenos Aires, Rio de Janeiro, Horta und Helgoland nach Hamburg.

Weitere Informationen stehen auf der Projektseite und im Newsfeed.

Den Link zum Tracker der Regattateilnehmer von Rio über die Azoren nach Hamburg findet ihr hier.

Der HVS kooperiert für die Crewverwaltung mit der Segelorganisationsplattform SAILBOOK. Um unseren Newsletter für Interessenten zu erhalten, registriere dich hier als Interessent. Alle Mitglieder kommen hier zum Login.

Der Hamburgische Verein Seefahrt

"Unterhaltung von seegängigen Seefahrzeugen und die körperliche und charakterliche Ertüchtigung der Jugend und Ausbildung zum Seemann" - diese 1903 manifestierte  Zielsetzung des HVS gilt bis heute, auch wenn sich Sprache und Zeiten geändert haben. Damals wie heute gilt es, segelbegeisterten Jugendlichen Kenntnisse und Erfahrung im Hochseeesegeln zu vermitteln, sodass sie an den Herausforderungen und der Verantwortung wachsen und Lebenserfahrung sammeln. Weiterlesen.

Namenssponsoren


© 1903-2017 Hamburgischer Verein Seefahrt