Regatta Helgoland - Brest

Nach dem Start am Sonntag erreichte uns heute ein Update von der Haspa Hamburg - wir dürfen die Daumen drücken:

Wir haben uns vor Holland taktisch wohl einmal ziemlich vergriffen,

sehen zumindest die Bank aber wieder im AIS und holen kräftig auf. Das

Rennen hat ja auch noch ein paar 100 Meilen und noch ist nichts entscheiden.

 

 

 

An Bord ist gute Laune und das Schiff ist heil.

 

 

 

Viele Grüße von Bord

Mehr lesen über: Atlantic Anniversary RegattaRSS Feed