Ein Kurzstop in Visby

Crewfoto Visby

Nachts segeln - tagsüber Landgang. Also los!

Wir sind wieder unterwegs, nach Eis essen, Stadtrundgang, Verproviantierung bei strahlendem Sonnenschein. Visby zeigte sich von seiner besten Seite!

Wir machen das wie auf den richtigen Kreuzfahrern: nachts unterwegs, tagsüber Landgang. Nachdem wir nun also erfolgreich Visby erobert haben, brechen wir auf zur nächsten Eroberungstour. Momentan bei bestem Wetter mit 13kn von vorne, bestem Sonnenschein und guter Laune (nun bei 150% nach perfekter Verköstigung durch Annika). Es geht nun in die Nacht, die leider wieder etwas flauer werden soll. 

 Beste Grüße von der Haspa,

Annika, Claire, Marvin, Johannes, Morton, Luca, Ulf, Tobias und Max

Mehr lesen über: Reiseberichte 2017RSS Feed

Neuer Kommentar

Kommentar

Kommentar
captcha

Bildergalerie

Videos

Schiffspositionen

Aktuelle Positionen der beiden HVS Schiffe, falls diese gerade in unterwegs sind:
Haspa Hamburg
Norddeutsche Vermögen Hamburg

Der Hamburgische Verein Seefahrt

"Unterhaltung von seegängigen Seefahrzeugen und die körperliche und charakterliche Ertüchtigung der Jugend und Ausbildung zum Seemann" - diese 1903 manifestierte  Zielsetzung des HVS gilt bis heute, auch wenn sich Sprache und Zeiten geändert haben. Damals wie heute gilt es, segelbegeisterten Jugendlichen Kenntnisse und Erfahrung im Hochseeesegeln zu vermitteln, sodass sie an den Herausforderungen und der Verantwortung wachsen und Lebenserfahrung sammeln. Weiterlesen.

Namenssponsoren


© 1903-2017 Hamburgischer Verein Seefahrt